1/0

Foto ©

CULTURE OF SOLIDARITY | EUROPEAN CULTURAL FOUNDATION

Ideen für einen gemeinsamen europäischen öffentlichen Raum

Die unabhängige European Cultural Foundation hat ein neues Förderprogramm eingerichtet, mit dem der Zusammenhalt in der europäischen Zivilgesellschaft gefördert werden soll. Mit dem Fonds werde ideenreiche kulturelle Initiativen unterstützt, die während der Corona-Krise die europäische Solidarität und die Idee eines gemeinsamen öffentlichen Raums in Europa stärken. Antragsberechtigt sind Einzelpersonen, Kollektive, NGOs und öffentliche Einrichtungen.