Archiv - 2016

bei uns aufgeführt

Margarita Siotou & Heleen Klooker |Annika Dörr & Kerem Shemi |

Miriam Flick, Kati Lehtola, Franziska Richter | Véronique Langlott

12  Dez  2016 | 20 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

UNFOLDED (Performance)

Two spaces. Black and white. A dragon gives birth to a sheep. UNFOLDED presents a mythical space where two creatures m...

Nicolas Russi | Matthias Goike | Lucie Derdour

14  Nov  2016 | 20 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 - Theaterhaus Berlin Mitte

Am zweiten Montag in jedem Monat findet auf unserer "WERKSTATTBÜHNE 003" eine Öffentliche Probe statt. Unsere Nutzer haben hier die Möglichkeit Ihre aktuellen Arbeiten vor Publikum unter technisch professionellen Bedingungen un...

8/feet/strong | Moya Totshka Dance Ensemble

Alina Fishzon | Aude Fondard & Johannes Bruhn

10  Okt  2016 | 20 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 - Theaterhaus Berlin Mitte

Am zweiten Montag in jedem Monat findet auf unserer „WERKSTATTBÜHNE 003“ eine Öffentliche Probe statt. Unsere Nutzer haben hier die Möglichkeit Ihre aktuellen Arbeiten vor Publikum unter tec...

mit Barbara Stephenson | Carmen Volpe

Matthias Goike | Luminoir Ensemble

05  Sept  2016 | 20 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

BARBARA STEPHENSON "Happiness" Performance (Work in progress) | 18 min

Regie/Choreographie/Konzept: Barbara Stephenson, Monika Gossmann, Frederick Johntz

Darsteller/Cast: Barbara Stephenson

"Happiness" is...

Andrea Posca |  in der Reihe Öffentliche Probe

15  Aug  2016 | 20 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte 

Die Geschichte einer Tigerin (Storia della Tigre) ist der erste von drei Monologen in lombardischem Dialekt, die Dario Fo ab 1980 in italienischen Theatern und Spielstätten inszeniert. Das Stück erzählt von einem Soldaten...

Soulful Vibes | Renae Shadler

Yurie Ido | Kay Minoura

Statkus & Schröder & Brakonier

11 Juli 2016 | 20 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

RESTORE (Ausschnitt)  Renae Shadler | Tanz  30 min

This is a work-in-progress showing of a self-funded solo contemporary performance work. It will premier in Melbourne, Austr...

Alessandra Lola Agostini - Tanz

Matthias Goike - Clowneske Jonglage

Lucie Derdour - Pantomime/Objekttheater

Sirkka Remes - Clowneskes Spiel

13  Juni 2016 |  20 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

Mare 27.382 ... | Alessandra Lola Agostini | Dauer: 18 Min.

“Mare 27.382... ist ein Soloarbeit, die als Antwortbedürfnis durch...

Jazz mit orientalischer Seele

 

9  Mai 2016 |  in der Reihe Öffentliche Probe

WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

 

Singha heißt „verbinden" auf Lingala und so das Motto der Band, die  versucht musikalische Verbindungen herzustellen: Jazz mit orientalischer Seele und orientalische Musik mit jazzigen Elementen. Die deutsch-syrische Gr...

das dokumentartheater berlin| in der Reihe Öffentliche Probe

11  April  2016  |  19 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

Es ist die Geschichte einer Liebe. Es ist die Geschichte vom Kampf ums Überleben. Und es ist die Geschichte einer Katastrophe, deren verheerende Folgen für die gesamte Menschheit wir noch immer nicht...

Café Tambour | in der Reihe Öffentliche Probe

 

11  April  2016  |  19 Uhr

WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

 

Café Tambour zeigt einen kurzen Ausschnitt des Experiments "Zwei - schon wieder der Versuch einer noch immer wahren Begegnung". Die Konzentration auf die Gegenwart, das zu sehen was wirklich hier und jetzt da ist...

Arbeitsproben aus dem LAVAMOVER Repertoire

In der Reihe Öffentliche Probe

 

14  März  2016  |  20 Uhr

in der WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

 

 

Duett + Trio aus "Die Leichtigkeit des Zwangs"

In Anlehnung an die Choreographie "IRrevocABLE" von Anne Gieseke aus dem Jahre 2009 entwickelte die Choreographin gemeinsam mit zwei Tän...

Schreckenssymphonie - Ein interaktives Zuschauerspektakel

In der Reihe ÖFFENTLICHE PROBE

 

14  März  2016 | 20 Uhr  

in der WERKSTATTBÜHNE 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

 

 

Im Kino, an Felswänden, auf Rummelplätzen erleben wir gern ihren leichten Kitzel. Für TÜV-geprüfte Angst haben wir sehr viel übrig. Aber wehe, sie kommt uns zu nahe. 

 

In der...

Sanja Pavić & Saša Pavić

 

11 Januar 2016 | 20 Uhr

im Rahmen der Reihe: ÖFFENTLICHE PROBE

in der Werkstattbühne 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

 

 

"The reflection on everyday life which alienates us from our essence, sufficient and perfect as it is, encouraged the creation of this work. Along the journey, we found inspiration in ancient healing...

Please reload