Chang Nai Wen

 

Ausgebildet in Taiwan und Deutschland arbeitet Chang Nai Wen international als freie Regisseurin, Produzentin und interkulturelle Vermittlerin im Bereich Theater, Film und Live Art. Mit ihrer freien Gruppe „Sisyphos, der Flugelefant“ (SdF) kreiert sie seit 2008 Projekte, die eine behutsame Kommunikation zwischen Darstellern und Zuschauern ermöglichen. 2011 initiierte sie das internationale Regie-Kollektiv „World Wide Lab“ (WWL). Chang ist Alumni des Internationalen Forums des Theatertreffens in Berlin, des Lincoln Center Theater Directors Lab in New York und Vorstandsmitglied des LAFT Berlin.