Holodomor

das dokumentartheater berlin

 

5 | 6  Dezember 2015 | 19 Uhr

in der Werkstattbühne 003 | Theaterhaus Berlin Mitte

 

 

Holodomor (dt.: Tötung durch Hunger)

Die Lage in der Ukraine eskaliert. Das größte Land Europas ist wieder Opfer russischer Aggression. Um das Verhältnis der beiden Länder zu verstehen, muss man die Geschichte kennen - den Holodomor, die "Tötung durch Hunger", von 1932 bis 1933, verursacht durch den Diktator Stalin.

 

www.das-dokumentartheater-berlin.de

​auf facebook: das-dokumentartheater-berlin

 

 

Karten:  10 € | ermäßigt 7 € | Gruppe (ab 5 PS)  5 €

Tel: 0176/ 706 28 705  o. online

 

 

Theaterhaus Berlin Mitte | Wallstrasse 32 - Haus C | 10179 Berlin

 

 

Foto Quelle: das dokumentartheater berlin 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Please reload