random tale

Collagierte Soloperformances von Dorothea Eitel

 

Premiere  21 Mai  2016 | 20 Uhr

THEATER ZUKUNFT

 

Collagierte Soloperformances im Rahmen der persönlichen Revoluzzer-Recherche von Dorothea Eitel: „Schreibst Du noch oder tanzt Du schon? - getanzter Widerstand".

 

Die Performerin fragt sich, ob ein tanzender Körper Projektionsfläche sein kann und hofft auf die Entstehung eines Raumes, in dem der wechselseitige Austausch von performativem Bühnengeschehen und eigenem Erleben etwas bei den Miterlebenden bewirken kann. Was auf der Bühne zusammentrifft, entscheidet sie spontan. Dieses Mal beschäftigt sich die Performerin mit der Frage, womit man im Leben so seine Zeit verschwenden muss.

 

Tanz/Stimme/Texte: Dorothea Eitel

 

Eine Produktion von art.evolution raum für kunst . kontext . Kommunikation und company urbanReflects

www.company-urbanReflects.de

 

https://www.facebook.com/events/ 546005135580090/

 

 

Ticket-Reservierung: 0176 - 5786 1079

 

 

Theater Zukunft | Laskerstr. 5 | 10245 Berlin Friedrichshain

 

 

Foto: Markus Reck  

         

 

Please reload

Please reload