SHEHERAZADE und die Stadt der Erzähler

Theater Anu

 

04 | 05 August 2017 | 21 Uhr

GÄRTEN DER WELT | Berlin Marzahn-Hellersdorf


Ein begehbarer Irrgarten aus 1000 Baldachinen ist das außergewöhnliche Setting der neusten Produktion von Theater Anu. Am Tag begeben Sie sich auf die Suche nach der berühmten „Stadt der Erzähler”. Über 5000 Kilometer begleiten Sie den Jungen Yunus auf seiner Abenteuerreise durch die arabische Welt. 

 

Wer abends zurückkehrt, dem wird Einlass gewährt in die festlich beleuchtete Zeltstadt der Erzähler. Durch Gassen führt ein endloses Wegesystem mit Wunderkammern, skurrilen Figuren und fantastischen Geschichten. In dieser sagenumwobenen Stadt haben die bedeutendsten Erzählerinnen und Erzähler ihre Heimat, die im Geiste der großen Meisterin Sheherazade gegen die Bedrohungen der Welt anerzählen.

 

Mit SHEHERAZADE kreiert Theater Anu eine Theaterinstallation, die einen anderen Blick auf die arabische Kultur ermöglicht – ein wichtiges Signal in einer Welt, in der die Bilder von Terror und Krieg immer bestimmender werden.

 

Mehr Info unter:  theater-anu.de/anuwelten/sheherazade/berlin/

 

Foto Quelle: Theater Anu

Eintritt   20 | 18 €

Tickets   theater-anu.de/anuwelten/sheherazade/berlin/

 

Internationale Gartenschau Berlin - Gärten der Welt | Berlin Marzahn-Hellersdorf

 

 

Please reload

Please reload