Pi

Anna Holmström | Petricore Movement & Zentire Music 

 

Premiere 07 | 08 Dez 2018 | jeweils 20 Uhr  

PFEFFERBERG THEATER  


Erstmals bringt Anna Holmström ihre schwedische Tanzkompanie "Petricore Movement" nach Berlin. In der Premiere im Pfefferberg Theater zeigt Sie jeweils zwei neue Stücke über aktuelle Themen unserer Gesellschaft. Tanz und Akrobatik fusionieren zu einer einzigartigen Welt aus orchestralen Klängen gepaart mit emotionalen Bewegungen.

 

Dim 4

Wie nehmen wir Zeit wahr? Sind wir physisch präsent und geistig doch abwesend? Unterschiedlichste Wahrnehmungen des selben Moments münden in Konflikten, Liebe und Empathie. Eine Exkursion durch unser Bewusstsein, getrieben von Raum und Zeit.

 

Choreografie: Anna Holmström

Komponist: Patrick Zylka

Tänzerinnen: Wanda Berntsson, Rebecka Jonsson, Lydia Gelang, Elin Eriksson, Lovisa Widerberg

 

Debris

Die Schönheit und Macht unserer Ozeane ist in Worte nicht zu fassen. Sie birgt Leben und Arten in Hülle und Fülle, wie sie die Natur nicht hätte faszinierender schaffen können. Unsere Erde ist ein Paradies - ein Paradies, dessen Ozeane dem in den nächsten 50 Jahren mehr Plastik als Fische beherbergen wird schwimmen.

 

Choreografie und Tanz: Anna Holmström

Komponist: Patrick Zylka

Kostüm: Milena Dehnavi 

 

Link to the performance: hier

 

 

Foto: Patrick Zylka

Eintritt   18 | 14 € 

Tickets  online: hier 

 

Pfefferberg Theater | Schönhauser Allee 176 | 10119 Berlin  

 

 

Mit freundlicher Unterstützung durch das Theaterhaus Berlin Mitte

 

 

 

Please reload

Please reload