Gespräch mit Susan Batson

Moderation: Juliette Binoche

 

17 Feb 2019 | 11 Uhr

FORUM  - ESBZ | Theaterhaus Berlin Mitte


Susan Batson (New York, USA) ist eine der weltweit renommiertesten Schauspielcoaches. Sie arbeitet mit Nicole Kidman, Juliette Binoche, Kirsten Dunst u.a. und berät Regisseure wie Spike Lee und Michael Haneke.

Oscargewinner Michael Haneke sagt über sie: "Susan Batson ist das einzige Genie, das ich in meinem Leben je kennengelernt habe. Sie ist wie ein Medium, wie eine Hellseherin. Sie schaut dir auf den Grund der Seele."

 

Durch die Initiative von Til Dellers (Interkunst e.V.) in Kooperation mit dem Alexander Verlag Berlin und dem Theaterhaus Berlin Mitte dürfen wir Susan Batson erneut live auf der Bühne begrüßen. In einem öffentlichen Gespräch mit Oscarpreisträgerin Juliette Binoche spricht sie über ihre Arbeite als Schauspielcoach, die gemeinsamen Erfahrungen in der Arbeit und ihr Buch »TRUTH. Wahrhaftigkeit im Schauspiel«, erschienen im Alexander Verlag Berlin in deutscher Sprache. 

 

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

 

Eine Voranmeldung ist nicht möglich. Wegen begrenzter Platzzahl wird um rechtzeitiges Erscheinen gebeten.

 

Susan Batson (New York City, USA) is a worldwide renowned Acting Coach. She has coached Nicole Kidman, Juliette Binoche, Kirsten Dunst, amongst others, she also consulted with Spike Lee and Michael Haneke.

Oscar winner Michael Haneke says about her: “Susan Batson is the only genius I have ever met in my entire life. She is like a medium, a clairvoyant. She can see into the bottom of your soul.”

 

We would like to invite you to one of Susan Batson’s rare public appearances. Susan will talk about her work as a coach and her book “Truth. Personas, Needs, and the Flaws in the Art of Building Actors and Creating Characters”.

 

 

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Interkunst e.V. , Alexanderverlag  und Theaterhaus Berlin Mitte

www.interkunst.de          www.alexander-verlag.com

 

 

Moderation: Juliette Binoche

 

 

Foto: Ronald Spratte, Theaterhaus Berlin Mitte - 2017

Eintritt  frei

Voranmeldungen sind nicht möglich. Wir bitten um rechtzeitiges Erscheinen. Einlass ab 10 Uhr

 

 

WERKSTATTBÜHNE 003 - Theaterhaus Berlin Mitte | Wallstrasse 32 | 10179 Berlin || Forum ESBZ | Haus A

U2 Märkisches Museum | U8 Heinrich-Heine-Strasse

 

Please reload

Please reload