Foto ©

1/2

Foto ©

Designsby. Coco

::.LIMINAL

Gabriel Vallecillo Márquez

Film | Performance

::.LIMINAL ist ein auf Tanz/Performance basierendes Kunstfilmerlebnis, das die Architektur Berlins als zweite Haut nutzt, um eine visuelle Choreographie der zeitgenössischen Erfahrung von Liminalität und der Notwendigkeit des Werdens in unserem aktuellen historischen Moment zu schaffen.

Performances von:
Julia B. Laperrière, Rodrigo García Alves, Lempira Jaén, Sonia Noya, Isadora Paz, Peter Pleyer, Lola Rubio, und Dominique Tegho.

Buch, Regie und Videomapping - Gabriel Vallecillo Márquez 

Produktionsleitung - Astrid Rostaing 

Schnitt und Drehbuchberatung - Rodrigo Vázquez 

Kamera - Daniel Serrano Minar 

Ortsspezifische Kuratorin und Drehbuchberatung - Paz Ponce Pérez- Bustamante 

Choreografische Beratung - Diego Agulló 

Musik - Ángel Sánchez Borges 

Tonaufnahmen - Diane Barbé 

Ton - Jeremy Woodruff 

Making of - Arturo Alejandro 

Technische Unterstützung - Andreas Harder 

Bühnenbau - Jan Romer 

Grafikdesign - Designsby. Coco

20. Okt. 2022

17:00

21. Oktober im Exilmuseum ( Live-Cinema-Version auf der Fassade des Anhalter Bahnhofs)
22. Oktober im ACUD ( Live-Cinema-Version mit einer Live-Soundtrack-Performance)

Eintritt:

Freier Eintritt

Sitzplatz Reservierung hier

Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von

THBM_Logo_black.png