Foto ©

1/3

Foto ©

Ronald Spratte

Die Drachen des Meeres

Producciones.abismales

Berliner HAFENFEST 2018

Hast du jemals den Meeresboden besucht? Oder die Korallenriffe erforscht? Wenn nicht … Stell es dir doch mal vor. Stell dir die wunderschönen Korallen und tropischen Fische in ihren leuchtenden Farben vor. Heutzutage könnte es eine Fata Morgana sein, denn wie jeder weiß sind unsere Meere inzwischen eine Müllhalde geworden."InTi“ unser Protagonist ist ein fliegender Fisch. Er begeistert alle mit seiner Leichtigkeit und nimmt alle aus dem Publikum als Meeresbewohner wahr. Dazu kommt ein Taucher der mit alten Forschungsobjekten den Meeresboden untersucht. Was wird wohl in dieser Begegnung passieren? Durch aktive Beteiligung zeigen wir den Kindern im Publikum, dass wir alle etwas tun können, die Meere zu retten, indem wir unsere Alltagsgewohnheiten verändern.

 

 

Ensemble:

Ana Carbia - manipuliert kleine Fische und trägt den 4 Meter langen " InTi" auf ihren Schultern.

 

Sergio Serrano - spielt den Taucher mit einer historischen Taucherglocke und arbeitet mit seltsamen Messinstrumenten. Er manipuliert auch kleine Meeresbewohner

 

Charles Matuschewski - ist ein Musiker mit viel Erfahrung im Theaterbereich, er begleitet die beiden live mit eigenen Kompositionen und speziellen Soundeffekten.

10. Mai 2018
09:00
Märkisches Ufer| 10179 Berlin
Eintritt:
Historischer Hafen

Mit freundlicher Unterstützung von

THBM_Logo_black.png