2016

Variety Café Berlin
1/1

 Foto ©

Quelle: K77 Studio

Variety Café Berlin

K77 Open Stage – The Hungry Artists Café

Im Rahmen des PAF Berlin 2016

A Variety of Delectable Performances from Berlin’s Performing Arts Scenes Dance, Theater, Music, Spoken Word and Everything Beyond and In Between

"The Variety Café Berlin" is an evening of performance delectables, featuring short performances from a wide variety of genres: dance, theater, music, performance and everything in between. The event attracts artists from Berlins’ various experimental performing arts scenes, as well as both established and up-and-coming artists. Come and have a taste of Berlin and its eclectic performing arts scene. We promise you will leave hungry for more.

 

Variety Café Berlin is a monthly series that is open to all performing artists - from any genre and coming from any level of experience. As part of the Performing Arts Festival Berlin we will be sharing some of our audience favorites.

about...

K77 Open Stage: 

Liz Erber, Vorstand des Studio 77 e.V., hat im Oktober 2015 die Open Stage Serie gegründet. Seit 2008 hat sie regelmäßige Kunstsalons in Berlin und andere Performance-Abende organisiert, in denen sie ihre eigene Choreographie sowie die Arbeit von etablierten und Nachwuchskünstlern präsentierte. Ihr Ziel ist es, eine Plattform anzubieten, auf der Künstler ihre Arbeit öffentlich zeigen können. Außerdem soll so ein Treffen und Networking zwischen Künstlern ermöglicht werden. In Berlin fehlen unkuratierte Performance Events die für alle Künstler offen sind, egal ob sie neu oder bereits etabliert sind. Solche Events sind wichtig für das Wachstums eines Künstlers sowie die Performance-Szene insgesamt. Liz ist seit 2003 Mitglied von „The Field“ in New York, was sie zu diesem offenen Format inspirierte.

27. Mai 2016

K77 Studio

Kastanienallee 77 | Hinterhof 3. OG | 10435 Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von

THBM_Logo_black.png