2017

SEMELE
1/1

 Foto ©

Marco Brüder

SEMELE

Theater der Letzten

Ein Sing-Spiel um Sein-Schein

In diesem unterhaltsamen Drama im bekanntlich "gar nicht so göttlichen Olymp“ herrscht dicke Luft - wieder mal! Ein wahres Drama - wieder mal! Liebe, Macht, Eifersucht, Intrige und Tragische Figuren! Das Geschehen: wütende „Rache“ der gehörnten Ehefrau, Intrige gegen die Geliebte des treulosen Gatten, falsches Spiel, Tot und Verderben. Ein Szenario so alt wie die Welt und tosend wie die Wellen des Styx.

 

Regie/Dramaturgie: Susan Klaffer

Musik: Gregor Kleditsch

Es spielen: Nikola Hecker, Karin Blenskens, Thorsten-Kai-Botenbender

23. Juni 2017

Theater verlängertes Wohnzimmer

Frankfurter Allee 91 | 10247 Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von

THBM_Logo_black.png