Archiv

2018

Festgepoppt - Das "verklemmte" Musical
1/1

 Foto ©

Flowcircus

Festgepoppt - Das "verklemmte" Musical

FLOWCIRCUS

Wenn ein heißer Typ und eine sexy Braut auf der Toilette der lokalen Diskothek ein One-Night-Stand haben und plötzlich feststellen, dass sie nicht mehr "voneinander los kommen", wird es wahrscheinlich äußerst unangenehm. Wenn dann noch dazu kommt, dass der diensthabende Arzt der Notaufnahme gleichzeitig der Pianist diesen schrägen Musicals ist, scheint Mann und Frau auf ewig "FESTGEPOPPT". Denn würde er das Klavier verlassen, käme die Show ins Stocken, was wiederum der ohnehin schon äußerst schlechtgelaunten und wenig hilfsbereiten Krankenschwester nicht in den Kram passen würde. Und so beginnt die Geschichte zweier junger Menschen die sich vor ein paar Minuten nicht mal kannten und nun dazu verdammt sind einander zu zuhören und sich kennen zulernen. Es verspricht auf jeden Fall ein spannender, wilder und lustiger Abend voller musikalischer Hoffnung zu werden. 

 

Das Erfolgsmusical aus Spanien feiert am 16. November im Theater Putbus seine Premiere. Fetzige Musik und eine mächtig lustige Geschichte strapazieren die Lachmuskeln. Garantiert! 

 

Regie: Katharina Koch, Bernd Julius Arends

Buch und Musik von Ferran Gonzáles und Alicia Serrat 

Zusätzliche Arrangements von Joan Miquel Pérez

Deutsch von Hartmut H. Forche und Jaime Roman-Briones

16. November 2018

PREMIERE

Theater Putbus

Markt 13 | 18581 Putbus

Mit freundlicher Unterstützung von

THBM_Logo_black.png