Archiv

2019

All Shook Up! | Shakespeare meets Elvis
1/1

 Foto ©

Berliner Stage Company

All Shook Up! | Shakespeare meets Elvis

Berliner Stage Company

Shakespeare meets Elvis

Das Broadway Musical „All Shook Up!“ aus der Feder von Joe di Pietro mit der Musik von Elvis Presley entführt euch in eine verschlafene Kleinstadt im mittleren Westen der USA, in der die Bürgermeisterin ein strenges Regime führt. Musik, Tanzveranstaltungen und öffentliches Küssen sind verboten. Als aber der motorradfahrende und gutaussehende Hilfsarbeiter Chad in dem Städtchen landet, bringt er ordentlich Musik und Hüftschwung in das langweilige Leben - nicht nur der weiblichen Einwohner. 

 

In diesem Jahr präsentiert die Berliner Stage Company samt ihrer großartigen Band eine Musical-Komödie ganz im Look und Feel der 50er Jahre. Euch erwartet eine Show mit den größten Elvis-Hits wie „Jailhouse Rock“ oder „Heartbreak Hotel“ und eine verworrene Liebesgeschichte in bester Shakespeare-Manier.„All Shook Up!“ überzeugt mit witzigen Dialogen, liebenswürdigen Charakteren und vor allem jeder Menge Rock'n'Roll. 

 

Also nicht vergessen: Packt die „Blue Suede Shoes“ ein und let‘s rock! 

 

Projektleitung: Yves Dittmann

Regie: Justus Schmeck, Dr. Karina Michel, Michael Plog

Musikalische Leitung: Fabian Menzel, Toni Schmidt, Verena Bonnkirch

Choreografie: Anika Stasch, Annika Braun

22. August 2019

ATZE Musiktheater

Luxemburger Str. 20 | 13353 Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von

THBM_Logo_black.png