2021

DAS TOTE MÄDCHEN
1/1

 Foto ©

Weber-Herzog

DAS TOTE MÄDCHEN

Weber-Herzog Musiktheater

Im Rahmen von Videoblog GEGENSTIMMEN

GEGENSTIMMEN

Plattform für neue politische Lieder


Mit diesem Lied wollen wir an die Zehntausende von Opfern erinnern, die am

6. und 9. August 1945 von US-amerikanischen Bombenabwürfen in Hiroshima und

Nagasaki ums Leben kamen. In Rheinland-Pfalz, in Büchel, lagern 20

US-amerikanische Atombomben, die ab 2022 durch präzisere Systeme

ausgetauscht werden sollen. Durch die Zielgenauigkeit könnte die

Hemmschwelle für den Einsatz dieser Nuklearwallen sinken. In den kommenden

Wochen wird es im Rahmen der Kampagne „Büchel ist überall – Atomwaffen

abschaffen“ zu Protesten gegen den Fliegerhorst und die dort lagernden

Atomwaffen kommen. Wir sind sehr gespannt, ob die sogenannten „Leit“-Medien

darüber berichten werden.


Text: Nazim Hikmet

Musik: Christof Herzog

Gesang: Christa Weber

Klavier: Daniel Gerzenberg

Kamera: Offener Kanal Salzwedel

30. August 2021

ON DEMAND

Mit freundlicher Unterstützung von

THBM_Logo_black.png