Foto ©

1/11

Foto ©

Simon Salem Müller

THE CRYSTAL HEAVEN LOUNGE | DAS FUNDAMENT

denialofservice.fail

Eine bespielbare Simulation (Rollenspiel | immersives Theater) – Im Rahmen des Performing Arts Festival Berlin 2022

In einer nahen Zukunft, in der Du permanent mit all Deinen Freund:innen vernetzt bist, Du nachts sicher Durch jede Straße laufen kannst und Dein  größtes Glück darin besteht, alles zu jeder Zeit konsumieren zu können,  sind das wichtigste Gut Deine Daten.

Biometrische Massenüberwachung ist Wirklichkeit geworden. Mit Hilfe von Quanten-Computern wird jedes Deiner Worte sortiert und kategorisiert, jeder Deiner Schritte in Deinem Profil festgeschrieben. Selbst  die Dunkelsten Ecken haben Augen und Datenverschlüsselung ist für  Privatpersonen längst untersagt. Solange Du nichts zu verbergen hast, gibt es auch keinen Grund dem System zu misstrauen, oder? Aber was, wenn  Du nicht ins System passt? Wohin wendest Du Dich dann? Für Dich scheint  es in dieser Welt keinen Platz zu geben.

Doch, es gibt einen Platz für Dich! In einer ehemaligen Fabrik befindet sich der Hauptsitz der Raw Diamond Grindery, eines Recruitment Unternehmens für zukünftige Führungskräfte. Hinter dieser Fassade verbirgt sich die Crystal Heaven Lounge. Dieser Hof der Wunder ist Dein Zufluchtsort. Hier werden all Deine Träume wahr. Hüte ihr Geheimnis!

Eine nächtliche Flucht in die Crystal Heaven Lounge reicht dir nicht? Dann trau Dich! Die komplette Freiheit und Loslösung vom System erreichst Du nur Durch den Einzug in das Fundament. Dies ist der geheime Wohnraum unter dem Dach der Crystal Heaven Lounge, der von den Bewohner:innen betrieben wird. Im Fundament teilen sie ihre Idee von Freiheit und nehmen mit der Außenwelt in  sogenannten Cam-Shows Kontakt auf. Sie waren bereit, ihr altes Leben für  immer hinter sich zu lassen. Bist Du es auch?




THE CRYSTAL HEAVEN LOUNGE | DAS FUNDAMENT ist täglich (25 - 28 Mai 2022) in 3 Formaten zu erleben: 


Fundament-Online: 14 - 16 Uhr & 18 - 20 Uhr (weltweit von zuhause im WorldWideWeb)
Das Fundament: 16 - 20 Uhr (Panke + Panke.Gallery)
THE CRYSTAL HEAVEN LOUNGE: 20 - 23 Uhr (Panke + Panke.Gallery)


Idee | Konzept  | World Building  | Game-, Experience-, Workshop-, & Safety-Design: denialofservice.fail
Spiel: Anna Lysee | Carnelian King | Christopher Ramm | Jack Franziska Willenbacher | Jano Jonas | Jos Porath | Jörn Herrmann | Katrin Katz Köbbert | Simon Salem Müller | Tatjana Stella Polaris | Tessa Hoder | Tilman Gunz | Wanja Neite
Spielleitung  | Support Fundament-Online: Jonas Klinkenberg
Medien & Web: Simon Salem Müller
Technische Leitung | Lichtdesign | Hygienebeauftragter: Andreas Vollmer
Setdesign: Jörn Hermann | Florian Fischer
Kostüme: Meeri Hattifattener | Jano Jonas
Produktion: denialofservice.fail
Produktionsbüro: Simon Salem Müller & Jonas Klinkenberg
Künstlerische Produktionsleitung: Simon Salem Müller


denialofservice.fail, auch abgekürzt DOS.FAIL genannt, ist ein Framework und ein Zusammenschluss verschiedener Akteur:innen unterschiedlichster Bereiche, die sich das gemeinsame Ziel gesetzt haben erlebnisreiche Kunst zu kreieren.

Kritisch, divers, transparent und aufrichtig vorzugehen sind die  Maßstäbe nach denen Projekte mit spielerischem und lebendigem Charakter entstehen.




Unsere Arbeit ist undenkbar ohne die zahlreichen Wesen die Spaß am täglichen Machen und Teilen haben. Danke, dass es euch gibt und dafür, dass ihr euer Wissen und eure Fähigkeiten vorbehaltlos teilt.

Die Realisierung der Wiederaufnahme von THE CRYSTAL HEAVEN LOUNGE // Das Fundament wird unterstützt durch Panke e.V., Panke.Gallery, Verstehbahnhof, sowie das Theaterhaus Mitte Berlin.

Besonderer Dank an Panke e.V. / Panke.Gallery und den mit dem Ort verbundenen Persönlichkeiten/Künstler:innen (v.a. Erika, Justas, Sakrowski, Ahmad, Bar-Team). Mit freundlicher Unterstützung durch das Theaterhaus Berlin Mitte (Wiederaufnahmeproben), Havel:lab e.V. / Verstehbahnhof (Daniel Domscheit-Berg - Infrastruktur, Backend für Fundament-Online), Gelegenheiten, Weserstraße, Neukölln (Erstaufführung), Marie S. Zwinzscher (World-Building, Erstaufführung) und 48h Neukölln, 2019 (Erstaufführung).

25. Mai 2022

18:00

25 | 26 | 27 | 28 Mai 2022 - jeweils 14 & 18 Uhr (online) | 16 Uhr (live) | 20 Uhr (live)

Eintritt:

Tickets ab 9 Mai 2022 hier

Gerichtstraße 23 | 13347 Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von

THBM_Logo_black.png