top of page

Foto ©

FEARLESS

Marcozzi Contemporary Theater

in rahmen vom 11. HofFestSpiele

Fearless ist ein Dialog zwischen dem Atem eines Wales und dem Atem  eines Menschen. Die Performance wurde inspiriert von einer Expedition  Daniela Marcozzis nach Baja California in Mexico, die sie zusammen mit  Guadelupe Villalobos und Ana Sofia Morales unternahm.


Fearless taucht ein ins radikale Blau, wo die Bewegungen und der Atem  der grauen Wale den Menschen die Furcht davor nimmt, klein zu sein.

Eine Aufführung von Marcozzi Contemporary Theater

Konzept und Aufführung: Daniela Marcozzi
Assistenz der Dramaturgie und Co-Regie: Cecile Rossant
Live Cello: Hannes Buder
Musik und Sounddesign: Didier de la Rose
Kamera: Daniela Marcozzi, Guadalupe Villalobos und Ana Sofia Morales

Poster Grafik: Paolo Tirelli und Daniela Marcozzi
Foto: Turlach O‘ Broin
Wal-Kunstwerk: Nino Eliashvili


Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung

für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR.

30. Juni 2023

18:00

Eintritt:

freier Eintritt

Kleine Kunsthalle

Ohlauer Strasse 41 | 10999 Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von

Logo_schwarz.png
bottom of page