top of page

Foto ©

Alex DePew

IT SETTLES LIKE DUST OVER ME – osiada nade mną jak pył

Laura Sophie Faiß

Theater

„It  settles like dust over me” setzt sich mit (post-) migrantischer  Identität auseinander. Was bedeutet es, als second-generation migrant in  Deutschland aufzuwachsen? Wie prägen Familie und Herkunft Identität und  Handeln? Wie geht man damit um, wenn die eigene Lebenswirklichkeit weit  weg ist von der der Welt, in der die eigene Familie lebt – räumlich,  kulturell, ideell?


‘It  settles like dust over me’ deals with (post-) migrant identity. What  does it mean to grow up as a second-generation migrant in Germany? How  do family and origin shape identity and behaviour? How do you deal with  the fact that the reality of your own life is far removed from that of  the world in which your family lives - spatially, culturally,  ideologically?

Konzept, Choreografie & Performance: Laura Sophie Faiß, 

Musik: Christian Müller, 

Video: Clarissa Cohausz

7. Juni 2024

18:00

8. Juni

Eintritt:

10€ | 15€

Cali­ga­ri­platz 1, 13086 Ber­lin

Mit freundlicher Unterstützung von

Logo_schwarz.png
bottom of page