top of page

Foto ©

Foto ©

THE SOUND THEY MAKE WHEN NO ONE LISTENS

Thiago Granato

ONLINE URAUFFÜHRUNG

Auf einem desorientierenden Spektrum, auf dem sich Ton- und Bildquellen vermischen, verstärken sie ihre akustische und visuelle Sensibilität, um die Grenzen ihrer eigenen Körper und der Reise, durch die sie sich selbst zusammen in der Welt verankern, zu verschieben. In diesem Stück wird der Akt des Zuhörens in Zeiten ökologischer, politischer und persönlicher Krise erforscht.

Mit freundlicher Unterstützung von

Logo_schwarz.png
bottom of page