Veranstaltungs - Tipps

bei uns geprobt | bei uns aufgeführt

Stephan Ehrlich


8 | 9  Mai  2019 | jeweils 20 Uhr

PFEFFERBERG THEATER 


Wir freuen uns riesig, auf die Frühlingsedition der überaus erfolgreichen Serie Images-Neue Choreografien, die am 8. und 9. Mai in die dritte Runde geht. Die teilnehmenden Choreograf*innen sind hochprofessionell, kreativ und talentiert. Sie verblüffen mit frischen, unkonventionellen und vor allem funkelnagelneuen Stücken. D...

animi motus 


20 Mai 2020 | 18 Uhr 

PFEFFERBERG THEATER  

Performance Art meets Politics – animi motus greift aktuelle kulturpolitische Themen auf, um sie in körperlich konkrete wie gleichermaßen abstrakte Choreographien zu überführen.

Dauer: 80min inkl. Pause

LADYbird

erkundet leicht und spielerisch die ganz persönliche Entfaltung der Frau.

Choreografie und Tanz: Elisabeth Kindler-Abali

K...

Jalostamo2 


23  Mai 2020  |  20 Uhr    &   24 Mai 2020  |  18 Uhr

MUT!Theater – HAMBURG 


”Hallo Hamburg, this is RadioLove, you are listening to a live broadcast…”

RadioLove is awake while you are asleep.

RadioLove plays what you dream of.

RadioLove brings to your mind the verse you cannot understand.

RadioLove states things differently.

RadioLove stays where others ha...

PLATYPUS THEATER 


26  Mai  2020  |  11 Uhr  &  19 Uhr 

UFA FABRIK  - Theatersaal 


Ein interaktives Stück über nationale Identität, Politik und Veränderungen. Empfohlen für die SEK II.

Der Ausgangspunkt für die Stückentwicklung ist die Verbreitung von populistischen und rassistischen Einstellungen in den Herkunftsländern des Ensembles, Brasilien, GB, Australien, Fin...

Tommaso Cacciapuoti | Dietmar Loeffler

30 Mai 2020 | 16 Uhr 

SCHLOSSPARK THEATER BERLIN  


Eine Produktion von CL-Entertainment und ArtisKonzerte Hamburg

Seit Jahren schmettern Eros Falsoletti und Luigi Ramazotti allabendlich die berühmtesten italienischen Canzonen und Songs im Hotel Paradiso - und werden dafür von Bustouristen als Könige des Belcanto gefeiert. Doch Ramazotti hat genug von gediegener...

actingarts 


30 | 31 Mai 2020 & 1 Jun 2020 | jeweils 20 Uhr

HEIMATHAFEN-NEUKÖLLN 


Eine Szenenfolge von Jaques Krämer und eine Szene von William Shakespeare

Blicke auf Migranten und Flüchtlinge.

Der Anthropromorph kommt in Europa an (nach Jaques Kraemer)

Ende der 70er Jahre schrieb Jacques Kraemer ein Stück mit dem deutschen Titel »Die Eindringlinge«. Das sind einzelne Szenen zum Thema Fremdarbeiter/Gas...

Please reload